2012

  • Theaterfalle Basel: „Luege, lose … Rächt haa…?!“, ein Forumtheater in Zusammenarbeit mit dem Kinderbüro Basel über die Rechte der Kinder. Auf Initiative der Stiftung Laurenz für das Kind und dank Finanzierung durch diese in einer neuen Fassung für Primarschüler und mit einer neuen Szene über die gravierenden Folgen von Cyber Mobbing. Bei Cyber Mobbing geht es um den Missbrauch der neuen Medien, bei welchem Kinder und Jugendliche diffamiert und damit in ihrer Persönlichkeit verletzt werden. Das Projekt ist sehr erfolgreich gestartet. Die acht von der Stiftung Laurenz für das Kind finanzierten Aufführungen an verschiedenen Primarschulen in Basel waren innert kürzester Frist ausgebucht. Auch TeleBasel war bei einer Aufführung dabei:  
  • Wanderzirkus Wunderplunder: Mitspielzirkus, der auch Kinder mit einer Behinderung miteinbezieht. 

  • Göttibatze von Pro Juventute beider Basel: sinnvolle Freizeitbeschäftigungen für Kinder aus minderbemittelten Familien.

  • Verein Claramatte:  neues Mobiliar für die Kindertankstelle, u.a. Sonnenschirme und Tische.